Umleitung: Schlüsselloch, Schavan-Gutachter, Fußball-Funktionäre, Bernie Ecclestone, Israel, Weltenbrand, Minigolf und mehr …

Als "Papa-Taxi" diesen Montag an der Unteren Pforte in Winterberg. (foto: zoom)
Als “Papa-Taxi” diesen Montag an der Unteren Pforte in Winterberg. Zeit zum Knipsen. (foto: zoom)

Schlüsselloch: Ausguck ins Innere. Ein zähes Ringen … endoplast

Schavan-Gutachter: Gekündigt wegen Unanständigkeit … erbloggtes

Sanktionen aus russischer Sicht: „Äpfel und Kartoffeln haben wir immer“ … nachdenkseiten

Allmachtsgehabe der Fußball-Funktionäre: Polizei dient dem Rechtsstaat, nicht dem DFB … postvonhorn

Die Justiz und Bernie Ecclestone: Wie man sich eine weiße Weste kauft … charly&friends

Auswege aus der Zeitungskrise? Anmerkungen eines ehemaligen Zeitungslesers … wiesaussieht

Sufferance is the badge: wer die Existenz des Staates Israel ablehnt, muss sich klar sein, dass dies eine antisemitische Position ist … scilogs

Die verachtete Freiheit: Wer die Hamas für eine Befreiungsbewegung hält, verhöhnt den Kampf von Milliarden Menschen um echte Demokratie … fr (via jurga)

Mäuse, Schweinchen, Feen und Pinguine: Sehenswerte Trickserien für Vorschulkinder … revierpassagen

Finissage der Ausstellung „Weltenbrand – Hagen 1914“: Das Osthaus Museum Hagen lädt am Samstag, 9. August, um 17 Uhr zur Finissage ins Auditorium des Kunstquartiers ein … doppelwacholder

Minigolf Sport Klub Neheim-Hüsten: Annika Dellmann wird Mannschaftsweltmeisterin im Minigolf … neheimsnetz

Anfragen im Kreistag: “Roundup” auf den Grundstücken der Kreisverwaltung … sbl

Umleitung: Aufräumen nach den Ferien – nicht uninteressant.

Die Elbphilharmonie. Ein prima PPP-Projekt: 400.000.000 statt 77.000.000 Euro nach heutigem Stand. (foto: zoom)
Die Elbphilharmonie. Ein prima PPP-Projekt: 400.000.000 statt 77.000.000 Euro nach heutigem Stand. (foto: zoom)

Millionengrab PPP-Projekt Elbphilharmonie: Die Bauverzögerungen der Elbphilharmonie könnten die Kosten auf 500 Millionen Euro treiben. Der Baukonzern und die Stadt schieben sich die Schuld gegenseitig zu … weltonline und abendblatt und focus

Renegatentum, mal anders rum: Ein Thatcher-Fan und ein FAZ-Herausgeber bekennen, sie beginnen „zu glauben, dass die Linke recht hat” … misik

Renegaten II: Wutbürger Schirrmacher … WirInNRW

Medienwelten: The Good, the Bad & the Oogly: Google oder Microsoft, Apple oder Sascha Lobo – einer ist immer der Böse … endoplast

Schulgesetz in NRW: Fortschrittliche Möglichkeiten … hpd

Kirche unterm Hakenkreuz: „Adolf Hitler ist für unsere lutherische Frömmigkeit wahrhaft der Führer von Gottes Gnaden. Sein Auftrag ist unmittelbar von Gott und sein Befehl ist Gottes Befehl!“ … wissenslogs

Die Volkswirtschaft und die unsichtbare Hand: Der “Markt” – das unbekannte Wesen … jurga

Noch mehr Wirtschaft: Kritik an der Zinskritik … nachdenkseiten

Flickschusterei: Eines der traurigsten Kapitel der NRW-Politik ist der Verfall der Städte. Politiker aller Ebenen und Parteien haben ihn betrieben, durch Handeln und durch Unterlassen. Der Niedergang wird voranschreiten und die Bürger treffen … postvonhorn

Politische Räume: Kein Platz für das Bündnis gegen Antisemitismus Duisburg … ruhrbarone

Loriot: Abschied … revierpassagen

Kultur: Geiseldrama in der Bürgerbank von Bottrop … bottblog

Ausbildungsmarkt: Jeder Dritte geht leer aus … doppelwacholder

Wieder mal die Ruhrtopcard eingesetzt: Deutsches Bergbaumuseum Bochum … geewing

Sport in Neheim: Minigolf-Stadtmeisterschaften für Jedermann … neheimsnetz

Röhrtalbahn: Geht die CDU auf Gegenkurs?… gruenesundern

Commerzbank in Meschede: Rückzug vom Winziger Platz … DerWesten

Umleitung: Vom “Prima Klima” und Minigolf bis zum Bildungspaket.

umleitungPrima Klima: dank Schwefel aus China … ruhrbarone

Europa: Das Denken in Institutionen – Eine spezifisch deutsche Ideologie … nachdenkseiten

SPD: Schwerarbeiter Gabriel … postvonhorn

NRW: Bei rechtsextrem motivierten Gewalttaten auf Platz 1 … nrwrechtsaussen

Hagen: Grüne diskutieren Gemeinschaftsschule … doppelwacholder

Filigran-Sport: Deutsche Minigolf Jugend-Meisterschaft in Neheim-Hüsten … neheimsnetz

Bildungspaket: nur jeder 6. Antrag bearbeitet … sbl

Indoor-Minigolf Bestwig: fast ein Spielbericht …

Ungefähr zwei Drittel der Fläche: Indoor Minigolf Bestwig
Ungefähr zwei Drittel der Fläche: die Indoor-Minigolf-Anlage in Bestwig

Vor einiger Zeit hatte ich kurz die Neueröffnung der Indoor-Minigolf-Anlage in Bestwig an der Ruhr gemeldet. Der kurze lakonische Artikel hat im Internet mehr Aufmerksamkeit erhalten als ich gedacht habe zu ahnen gewagt hätte. Gott und die Welt scheinen bei Google neben “Torten” unbedingt “Indoor Minigolf” ins Suchkästchen einzuhacken ;-)

Allen, die gerne bei mir anrufen, um sich nach Öffnungszeiten, Preisen und Anfahrt zu erkundigen, sei an dieser Stelle versichert, dass sämtliche Informationen auf der Website des Betreibers zu finden sind.

Heute, an einem warmen, aber regnerischen Julitag, habe ich endlich selbst einmal die Anlage besucht. Für zwei Erwachsene und zwei Kinder haben wir 10 Euro bezahlt. Die Vorteile der Anlage sind offensichtlich. Es war trocken und die Bahnen sind in einem sehr guten Zustand. Das Spiel wird dadurch kalkulierbarer. Das Bild oben täuscht. Es waren heute Nachmittag alle Bahnen mindestens einfach besetzt. Die Fläche im ersten Stockwerk des LIDL-Geschäftsgebäudes an der Hauptstraße in Bestwig ist bei voller Besucherzahl recht klein und trotz geöffneter Türen und Fenster war das Mikro-Klima eher drückend feucht-warm.

Eine der Videokamaras, rechts der WLAN-Router(?)
Eine der Videokamaras, rechts der WLAN-Router(?)
Draussen vor der Tür: rechts mittig der Bildschirm
Draussen vor der Tür: rechts mittig oberhalb der Adresse sitzt der Monitor

Mindestens drei Video-Kameras überwachen den Raum. Das Geschehen im Saal wird live auf mehreren Bildschirmen gezeigt, von denen einer rechts neben der Eingangstür platziert ist. Mir persönlich ist dieser Grad der Video-Überwachung und -Übertragung zu “britisch”.

Sollte ich noch einmal wiederkommen, dann alleine bei kühlem Wetter, während einer Schwachlastzeit. Dann würde ich üben, üben und nochmals üben, weil mir bei den sensibel reagierenden Bahnen heute zu viele Bälle im Nirvana gelandet sind.

Neu in Bestwig an der Ruhr: Indoor Minigolf!

Blitz, Salto, Favoritentöter: Ein Schuss Ironie ist beim Minigolf zwangsläufig dabei.
Blitz, Salto, Favoritentöter: Ein Schuss Ironie ist beim Minigolf zwangsläufig dabei. (Screenshot)

An der Skihalle in Bispingen fahre ich naserümpfend vorbei. Hallen-Cartbahnen wie in Neuastenberg lassen mich kalt.

Dem verführerischen Charme einer Minigolf-Halle hingegen kann ich mich kaum entziehen.

Darob vermelde ich hier und heute die Neueröffnung der Minigolfhalle mit WLAN-Lounge in Bestwig an der Ruhr ab dem morgigen Sonntag.