Umleitung: vom Hausmeister H. über die Hessenwahlen zum Volk und zum Antisemitismus von Pink Floyd

Winter unter der Hamburger Krugkoppelbrücke. (foto: zoom)
Winter unter der Hamburger Krugkoppelbrücke. (foto: zoom)

Hausmeister H.: Erarbeitete sich der Hausmeister namens H. mit der Malerei bloß ein neues Hobby, oder versuchte er zu werden, wozu er nicht bestimmt war? … erbloggtes

Kommunalwahlen in Hessen: vorläufige Ergebnisse … hessenschau

Vor den drei Landtagswahlen: Die SPD im Abwärtstrend … jurga

Perfides Rechtsstaatsverständnis: AfD bedroht erneut Journalisten und will sich Berichterstattung durch Ausschluss entziehen … dju

Das „DasVolk“: Aktuelle Berichte zeigen, dass sich ein Neologismus in unserer Gesellschaft etabliert hat. Es handelt sch dabei um den Begriff: DasVolk … prinzessinenreporter

Keine Stolpersteine in München: Gutes oder schlechtes Gedenken? … publicHistory

Flucht und Vertreibung: Meine fünf Syrer – Menschen im Nebel … harbuch

Das große „Irgendwie“: zum wolkigen Stand der Dinge beim Berliner Humboldtforum … revierpassagen

Religion und Glaube: Eine persönliche Zusammenfassung zu Evolutionsforschung und Glauben – und ein Experiment … scilogs

In der Wahrheit liegt die Lüge: Stimmungsmache mit Banalitäten … sprachlog

HSK: Grüne Jugend fordert Abschiebestopp und Rücktritt des Landrats … blickpunktarnsberg

06.03.2016: David Gilmour wird “70” … neheimsnetz

Shut up you crazy diamond: The Anti-Semitic Stench of Pink Floyd … observer

Pink Floyd’s David Gilmour: joins antisemitic “pro-Palestinian” campaign … elderofziyon

Kommunalwahlen in Kassel: Wir werfen 80 Stimmen in den Ring

Wir können jetzt von Winterberg aus mit 80(!) Stimmen in Kassel mitmischen. (foto: zoom)
Wir können jetzt von Winterberg aus mit 80(!) Stimmen in Kassel mitmischen. (foto: zoom)

Die Kommunalwahlen in Hessen finden am 6. März 2016 statt. In Kassel werden die Vertreterinnen und Vertreter für zwei städtische Gremien, für die Stadtverordnetenversammlung und für jeden der 23 Kasseler Ortsbezirke die Mitglieder des Ortsbeirates, gewählt.

Wir können 80 Stimmen in den Ring werfen. Da kann gestrichen, panaschiert oder auch einfach nur ein Listenkreuz gemacht werden.

Erst einmal die Briefwahlunterlagen anfordern: https://fms.stadt-kassel.de/jfs/findform?shortname=10_Briefwahlantrag&formtecid=2&areashortname=kassel

In Kassel kandidieren acht Listen: CDU, SPD, Grüne, FDP, LINKE, Freie Wähler, Piraten und AfD.

Ich weiß zwar schon, was und wen ich wählen würde – beinahe, aber hier ist der Startpunkt der Stadt Kassel für weitere Informationen: http://www.stadt-kassel.de/politik/wahlen/kommunalwahl/

Einstieg geschafft – Fortsetzung folgt …