11.03.1970: Crosby, Stills, Nash & Young veröffentlichen “Déjà Vu”-LP

Déjà Vu ist das erste Musikalbum der US-amerikanischen Rockband Crosby, Stills, Nash & Young bzw. das zweite der Formation Crosby, Stills and Nash. Es trug wesentlich dazu bei, CSNY als eine der führenden Rockbands ihrer Zeit zu etablieren und erreichte Platz 1 der Billboard-Charts.

.
Die Wirkung des Albums war enorm: Nicht nur, dass Déjà Vu die Spitze der Charts erreichte und zu erfolgreichen Soloalben aller vier Mitglieder führte, die Zeitschrift Der Spiegel nannte es gar den “Soundtrack der sogenannten Woodstock-Generation”. Auch der Allmusic-Guide beurteilt das Album als Meilenstein der populären Musik.

Dem Erfolg von Déjà Vu folgte eine ebenfalls sehr erfolgreiche Tournee, die auf dem Livealbum 4 Way Street dokumentiert ist.

» Interview mit Crosby, Stills & Young
Der Spiegel, 01.11.1999

1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
George
1 Jahr her

almost cut my hair and voted for Biden

but then I heard about Neil Young:

“Neil Young endorses Bernie Sanders: ‘Every point he makes is what I believe in'”

https://www.theguardian.com/us-news/2020/mar/10/neil-young-endorses-bernie-sanders-every-point-he-makes-is-what-i-believe-in