Umgestürzte Bäume: Streckensperrung RB 57 Siedlinghausen – Winterberg(Westf.)

Am Hagenblech oberhalb des Bahnhofs wurden heute vereiste Bäume gefällt. (foto: zoom)
Am Hagenblech oberhalb des Bahnhofs wurden heute vereiste Bäume gefällt. (foto: zoom)
Meldung von heute 13 Uhr:  Aufgrund umgestürzter Bäume musste der Bahnverkehr zwischen Siedlinghausen und Winterberg zeitweise eingestellt werden.

RB 57 Dortmund – Arnsberg – Bestwig – Winterberg

Züge wenden in Siedlinghausen, ein Schienenersatzverkehr zwischen Siedlinghausen – Winterberg ist eingerichtet.

Zur Dauer der Störung können wir noch keine Angabe machen.

Kein Bahnverkehr zwischen Winterberg und Siedlinghausen. Die Arbeiten sollen noch diese Woche andauern.
Kein Bahnverkehr zwischen Winterberg und Siedlinghausen. Die Arbeiten sollen noch diese Woche andauern.

Informieren Sie sich kurz vor der Fahrt über Ihren Zug im DB-Navigator oder unter www.bahn.de/ris bzw. mobil unter http://mobile.bahn.de/ris

Gern hilft Ihnen der Kundendialog der DB Regio AG in und für Nordrhein-Westfalen persönlich weiter unter 0 180 6 464 006 (20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 60 ct/Anruf).

Twitter: www.twitter.com/regio_nrw

6 Gedanken zu „Umgestürzte Bäume: Streckensperrung RB 57 Siedlinghausen – Winterberg(Westf.)“

  1. Ich glaube Deutschland ist das einzige Land im 3. Jahrtausend nach Christus, in dem so eine Aktion 3 Tage plus x dauert. Immerhin fahren ja angeblich ab und zu Züge. Da fragt man sich: ist die Strecke nun blockiert oder nicht? Die Aufräumarbeiten kann man erledigen, wenn planmäßig kein Zug fährt. Dazu haben wir ja hier den grandiosen Zweistundentakt.

    1. @Martin
      Ja, das wundert mich auch. Obwohl – den Umfang der Arbeiten kann ich als Nicht-Forstwirt nicht richtig beurteilen. Am Bahnhof wird ja der ganze Hang „bearbeitet“. Bis Freitag sagte mir ein Mitarbeiter der Essener Firma – von ihrer Seite her. Was die Bahn noch wie lange unten an den Gleisen machen müsse, wisse er nicht.

  2. Ich denke, es fahren momentan keine Züge zw. Siedlinghausen und Winterberg. Gestern fuhr ein Bus vom Bhf. Siedlinghausen nach Winterberg, heute früh fällt der Zug laut Plan einfach aus.

    Ich empfehle allen Winterberger Pendlern den P&R Parkplatz in Siedlinghausen. ;-)

  3. Die Bahn informiert unter http://www.bahn.de/blitz/view/nrw/uebersicht.shtml :

    „Streckensperrung RE 57 Siedlinghausen – Winterberg(Westf.)

    Aufgrund umgestürzter Bäume musste der Bahnverkehr zeitweise eingestellt werden.

    Es kommt zu folgenden Beeinträchtigungen:

    RE 57 Dortmund – Arnsberg – Bestwig – Winterberg

    Züge wenden in Siedlinghausen, ein Schienenersatzverkehr zwischen Siedlinghausen – Winterberg ist eingerichtet.

    Die Aufräumarbeiten werden vorraussichtlich bis zum Wochenende andauern.

    Informieren Sie sich kurz vor der Fahrt über Ihren Zug im DB-Navigator oder unter http://www.bahn.de/ris bzw. mobil unter http://mobile.bahn.de/ris

    Twitter: http://www.twitter.com/regio_nrw

    Letzte Aktualisierung: 03.12.2014 13:50 Uhr – TP West“

  4. Auch heute, am Dienstag, dem 9. Dezember noch Schienenersatzverkehr:

    „Grund für diese Arbeiten ist eine extrem winterliche Witterung mit Eisregen und die daraus entstandenen Folgeschäden an der Vegetation entlang der Strecke, die mit Spezialgerät entfernt werden.“

Kommentare sind geschlossen.