Langenhorn und Helmut Schmidt

In der “taz nord” beschreibt Daniel Wiese Hamburg-Langenhorn, den Wohnort von Helmut Schmidt.

Langenhorn mit Bus
Langenhorn mit Bus

Warum schreibe ich heute etwas zu Langenhorn?

Weil ich dort gerade sitze, aus dem Fenster schaue und über dem Hamburger Flughafen die Flugzeuge starten und landen sehe.

Leider ist in der Online-Ausgabe nicht die Fotostrecke der gedruckten taz zu finden.

4 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
12 Jahre her

Helmut Schmidt wohnt bescheiden in Langenhorn in einer Reihenhaussiedlung einer Gewerkschaft.

Klaus Riedl
10 Jahre her

Auch einem ganz normalen Bürger, ohne terroristische Ambitionen, ist es nicht möglich eine Lichtgestalt der deutschen Politik zu treffen.
Schade eigentlich.
Den bornierten Berliner SPD Fuzzis ist es sowieso egal was Hugo Normalverbraucher denkt.
Die leben eben in einer anderen Atmosphäre und vergessen dabei auf wessen Kosten sie leben.
Kein Wunder, daß sich der Normalbüger mehr und mehr von diesen politischen Inzestvereinen zurückzieht.