Jetzt fallen die Wände. Der Abriss des Hotel Claassen wird zum Spektakel.

Außenabriss des Hotel Claassen
Der Außenabriss des Hotel Claassen ist ein kleines Spektakel. (foto: zoom)
Nach dem Innenabriss hat der Außenabriss des Hotel Claassen begonnen und scheint ein kleines Spektakel zu werden.

Heute Nachmittag hatten sich schon einige Zuschauer eingefunden, um dem Abrissbagger bei der Arbeit zuzusehen. Kleiner Tipp: NICHT mit dem Auto auf die Rückseite des Gebäudes fahren und dort parken. Die kleine Anwohnerstraße ist schon jetzt zu Genüge mit Containern und Baufahrzeugen belastet. Zu Fuß ist es nur ein kleiner Spaziergang vom Waltenberg. Nehmt die Kinder mit. Der Abbruch schlägt Reality-TV um Längen ;-)

Ein Gedanke zu „Jetzt fallen die Wände. Der Abriss des Hotel Claassen wird zum Spektakel.“

  1. Gut, dass ich gestern nochmal da war und es noch ein letztes Mal in seiner ganzen Pracht sehen konnte! –> Mach´s gut Claassen! :)

Kommentare sind geschlossen.