09.10.2018: Jackson Browne wird 70

Clyde Jackson Browne ist ein US-amerikanischer Rockmusiker und Singer-Songwriter.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=scsJZ67ssDY

.
Geboren in Deutschland als Sohn eines dort stationierten Zivil-Angestellten der US-Army, lebt er seit seinem dritten Lebensjahr in Los Angeles. Als Teenager lernte Browne Gitarre spielen und wurde während seiner Schulzeit im Orange County (Kalifornien) Folk-Gitarrist und Mitglied in mehreren Bands, unter anderem in der Country-Formation Nitty Gritty Dirt Band. In den 1960er Jahren schrieb er seine ersten Songs, welche 1967/68 auf Schallplatten von Tom Rush sowie Nico (Sängerin) und Steve Noonan veröffentlicht wurden. Anfang der 1970er Jahre war er einer der bedeutendsten amerikanischen Songautoren neben Joni Mitchell und James Taylor. Seine bislang größten Erfolge hatte er in den 1970er und den frühen 1980er Jahren, als jedes seiner Alben die amerikanischen Top Ten erreichte.
Quelle: Wikipedia

Frankenpost, 08.10.2018

Ein Großer nicht nur im Protest – Folkrocker Jackson Browne wird 70
(…)
«Das Songwriting zu jener Zeit war wirklich sehr kraftvoll und elementar», erinnerte sich Browne kürzlich in einem Interview an die gute Schule seiner jungen Jahre. «Wir wuchsen ja mit Bob Dylan, John Lennon (***), Leonard Cohen und Joni Mitchell auf.»
(…)

Zu Jackson Brownes bekanntesten Stücken gehört ohne Zweifel der gemeinsam mit Glenn Frey (Eagles) verfasste Titel Take it Easy.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=JlHDnhPj3lw

.
Der Song enthält die (mittlerweile zu ner Art „geflügeltem Wort“ mutierten) Textzeilen „Well, I’m a standing on a corner in Winslow, Arizona and such a fine sight to see. It’s a girl, my Lord, in a flatbed Ford slowin‘ down to take a look at me.“

In 1999 wurde in Winslow der Standin‘ on the Corner Park eröffnet ;-)

(***) John Lennon wäre am 09.10.2018 78 Jahre alt geworden. – R.I.P.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=xLy2SaSQAtA