Wer spielt das beste Schlagzeugsolo?

Hier nun einmal eine wichtige Frage, wenn die Generationen auf einandertreffen.
Wer ist der beste Schlagzeuger der Welt und was ist das beste Schlagzeugsolo? Dieses Thema hat unsere Kleinfamilie, mit 14-jährigem Jugendlichen heute mal locker 2 Stunden Diskussion beschert mit samt Forschung bei den üblichen Videoportalen. Gestaffelt nach Alter und Lebensgefühl steht hier zur Disposition:

1. Ginger Baker

oder

Phil Collins (Genesis)

oder

der Drummer von Nightwish: Jukka Nevalainen in seinem Drum Solo.  Ergänzungen sind erwünscht. Vage sind noch einige Drumsoli im Hinterkopf, aber wer spielte sie nur?

2 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
zoom(@zoom)
13 Jahre her

Schau mal was Lemmy Kilmister über Phil Collins sagt:

Kilmister: Ich meine, wenn Mikkey (Motörhead-Schlagzeuger Mikkey Dee, die Red.) sich mal das Gehirn wegsaufen sollte kurz vor einem Auftritt, und angenommen, Phil Collins mit seinem lustigen Gesicht sitzt also zufällig in der Garderobe nebenan, okay? So. Und ich bitte ihn nun sehr, seeeehr höflich um Hilfe – wissen Sie was: Der spielt ein komplettes Set von Motörhead! Unfallfrei! So ist das. Ich ziehe meinen Hut. Oder . . .

Das ganze Interview erschein in der SZ mit der Überschrift “Idioten”.
http://www.sueddeutsche.de/kultur/961/308903/text/

zoom(@zoom)
13 Jahre her

Hallo,

ich habe darüber nachgedacht: Einen “besten Drummer” habe ich gar nicht auf dem Zettel. Gibt es den? Was ist mit den ganzen Jazz-Schlagzeugern?

Gruß
zoom