Umleitung: … nicht uninteressant. Von Steinmeier über die Katharsis der SPD, den grünen Faktor zu Religionskrititik&Toleranz und das teuerste Grundstück im HSK.

Rätsel
Da komme ich öfter vorbei. Ihr auch? Kleines Rätsel. (foto: zoom)

Steinmeier und der Quasimodus der Plagiatsforschung: Erweist es sich nun als Problem eines verstellten Blicks, dass Simone G. hier Prof. Dr. Uwe Kamenz abkanzelt wie einen Schuljungen, obwohl dieser doch eigentlich gar nichts gemacht hat? … erbloggtes

Das Wir benötigt Katharsis: Die SPD hat die zweite Bundestagswahl in Folge krachend verloren. 25,7% der Zweitstimmen kann nicht der Anspruch einer linken Volkspartei sein … lummaland

Nach der Wahl: Der grüne Faktor … nachdenkseiten

Vor den Sondierungsgesprächen der Parteien: Die große Stunde der Dampfplauderer … postvonhorn

USA – Untergang der Tea Party: Wer die Unterschiede zwischen dem Regierungssystem der USA und dem der Bundesrepublik studieren will, bekommt zur Zeit einen interessanten Anschauungsunterricht … wiesaussieht

Religionskritik & Toleranz: Wie ich aus der Kirche des Fliegenden Spaghettimonsters (fsm) “exkommuniziert” wurde … scilogs

Exzentrisches Leben eines Pianisten: Steven Soderberghs Kinofilm über “Liberace” … revierpassagen

Gesucht: Das teuerste Grundstück im HSK … sbl

1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
gp
8 Jahre her

Betr.: Das teuerste Grundstück im HSK … “Insgesamt sind für das Projekt nun Kosten von 11,913 Mio Euro veranschlagt. Der Eigenanteil des Kreises daran beträgt 6,898 Mio Euro, also 58%. Und alle Kostensteigerungen gehen zu Lasten des Kreises.” Vermutlich werden aktuell veranschlagte Gesamtkosten mit “Faktor 2 oder so” zu multiplizieren sein. Die “gerundeten” 12 Mio Euro werden – natürlich unverhofft – in Richtung 24 Mio Euro mutieren. Der “das konnte vorab aber doch niemand ahnen…”-Tradition auf Entscheiderseite verpflichtet, wird die Hütte auf Gedeih und Verberb durchgezogen. (Wenn ich den Grundstein gelegt habe, will ich auch den Schlussstein einsetzen. – Kosten?… Read more »