„ ,Die Gedanken sind frei!’ Damit ist jetzt Schluß! Das ist nicht Science Fiction. Das ist kein Witz.“
Das Bildungspaket von Digitalcourage

Rena Tangens bei ihrer Laudatio bei den „BigBrotherAwards 2020“ für die Firma BrainCo., ein Tech-StartUp aus dem Dunstkreis der Harvard Universität und des MIT (Massachusetts Institute of Technology in Cambridge, USA). „BrainCo stellt EEG-Stirnbänder und die Software dazu her und propagiert die Nutzung dieser Stirnbänder im Klassenzimmer.“

Unvorstellbar? Sehen, hören und lesen Sie bitte auf den Seiten von „Digitalcourage e.V. zum Bildungspaket auf
https://digitalcourage.de/bildungspaket

Der Text der Laudatio von Rena Tangens auf
https://bigbrotherawards.de/2020/bildung-brainco-und-leibniz-wissenschaftscampus-tuebingen

Das Video auf
https://media.ccc.de/v/bba20#t=1860
„Spannend, unterhaltsam und gut verständlich werden die ‚Oscars für Überwachung’ (Le Monde) an die größten Datensünder des letzten Jahres vergeben. Eine Jury aus prominenten Bürgerrechtlern verleiht jährlich diesen Datenschutz-Negativpreis an Firmen, Organisationen und Politiker. Die BigBrotherAwards bewirken viel: Sie machten zum Beispiel Rabattkarten, Scoring, Mautkameras, Farbkopierer und Handyüberwachung als Gefahr für Grundrechte und Privatsphäre bekannt. Sie warnten schon früh vor der Gesundheitskarte, der Steuer-ID und der Vorratsdatenspeicherung. Schon lange vor den Skandalen bei Lidl, Telekom, Bahn und Co. wurden die BigBrotherAwards an diese Konzerne verliehen. Ein Abend der gelebten Politik mit den Mitteln des Theaters, geschliffener Rede, Musik und Tanz“

Die ganze Veranstaltung mit dem Grußwort von Bundesinnenminister a.D. Gerhart Baum auf
https://mirror.netcologne.de/CCC/events/BigBrotherAwards/2020/mp3/ife-2-deu-BigBrotherAwards_2020_mp3.mp3

– gegen „Überwachungskapitalismus“ und eine „smarte Diktatur“ (Gerhart Baum)!