Lesetipp: “Wie man trotz Corona sicher Freunde trifft”

Management der Sozialkontakte am Hubertusturm im HSK: auf der vorderen Bank sitzt niemand, auf der hinteren Bank keiner. Wie es auch anders geht, erklärt Lars Fischer. (foto: zoom)

In seinem Blog bei Scilogs erklärt Lars Fischer wie man in der Pandemie die Gefahr einer Ansteckung mit dem Sars-Cov-2 -Virus durch Treffen an der frischen Luft reduzieren kann.

Auch wenn man sich draußen nicht so leicht anstecke, sei das Risiko keineswegs null. Unter bestimmten Umständen sei die Gefahr sogar vergleichbar hoch wie in Innenräumen. Der Wissenschaftsjournalist legt mit originellen Beispielen (“Mit Würfeln gegen Corona”) dar, woran das liegt und wie man sich trotzdem recht gefahrlos draußen treffen kann.

Alles lesen:

https://scilogs.spektrum.de/fischblog/trotz-corona-sicher-freunde-treffen/