Weißt Du welche Blumen blühen?

Welche Blütenpflanze ist dies?
Welche Blütenpflanze ist dies?

Auf den freien Flächen entlang der Wege im Hochsauerland blühen zur Zeit allerlei hochgewachsene Kräuter.

Diese über ein Meter hohe Pflanze wächst auf meiner Laufstrecke hoch zur Krämerhöhe in Nachbarschaft zum Fingerhut. Irgendeine Idee?

Art? Familie?

Hier noch eine Nahaufnahme:

Jetzt ist es aber klar, oder?
Jetzt ist es aber klar, oder?

3 Gedanken zu „Weißt Du welche Blumen blühen?“

  1. war die Frage rhetorisch?
    also das das Indiaxhw Springkraut auch Emscher oder Wupperorchidee genannt wird war mir bisher neu, scheint zumindest ziemlich multikulturell zu sein:

    aus Wikipedia

    Das Drüsige Springkraut (Impatiens glandulifera), auch Indisches Springkraut, Emscherorchidee oder Wupperorchidee genannt, ist eine Pflanzenart in der Familie der Balsaminengewächse (Balsaminaceae).

    Es tritt in Europa als invasiver Neophyt auf, also als eine hier nicht heimische, aber fest eingebürgerte Pflanzenart, welche sich auf Kosten anderer Organismen ausbreitet. Auch wenn eine Frucht im Schnitt nur neun Samen entwickelt, die durch einen bekannten Schleudermechanismus (siehe auch: „Rühr-mich-nicht-an“) ausgeschleudert werden, belegt die rapide Verbreitung die Effektivität dieser optimierten Vermehrungsstrategien.

  2. Gewonnen :-) Das war schnell! „Emscherorchidee“ finde ich gut. Passt zur Sprache des Ruhrgebiets. Den Begriff kannte ich bisher nicht. Ich schiebe Dir ein virtuelles Bier durch die Leitung. Falls sich unsere Wege im HSK mal kreuzen, wandele ich es in ein echtes Getränk um. Werde morgen unbedingt früh aufstehen, um noch mal zum „Neophyten“ hoch zu joggen und die Samen nachzählen. Die Frage war übrigens nicht rhetorisch gemeint, mich hat schon gewundert, dass die „Emscherorchidee“ über 500 Meter Höhe wächst. In meine ganz alten Büchern ist sie noch nicht drin.

Kommentare sind geschlossen.